Zur Besichtigung, zum Gebet, zur Einkehr, zum Innehalten

Die St. Ulrichskirche ist zusätzlich zu Gottesdiensten und Konzerten am ersten Freitagabend im Monat geöffnet, wenn in der Stadt der „Lange Freitag-Abendbummel“ stattfindet, sowie bei Festen in Neckargemünd.

Kirchenführungen gibt es

  •  für Kinder …. oder für Erwachsene              
  •  für Zuhörer … oder für Entdecker
  •  für Sie/Ihre Gruppe

Falls Sie eine private Kirchenführung wünschen, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder bei Dagmar Börsig, Tel.:  06223 - 2251 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!e

Das Offene Kirche-Team ist froh, dass regelmäßig beim Abendbummel und bei Festen in Neckargemünd die Ulrichskirche geöffnet werden kann. Viele nutzen den Besuch zum Gebet oder zum Innehalten.

Auch als Kirchenhüter entdeckt man Neues in der vertrauten Kirche!

Das Team sucht immer Menschen, die etwas Zeit zu verschenken haben und bereit sind, Kirche zu hüten.

Bei Interesse Dagmar Börsig kontaktieren, Tel.:  06223 - 2251 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!e

Ihr "Offene Kirche Team": Dagmar Börsig, Margitta Reisky, Annemarie Nutzinger, Verena Nutzinger und Andreas Hasenkamp 

 

Offene Kirche zum Abendbummel am 4. Mai 2018

Am Freitag, den 4. Mai 2018 ist die St. Ulrichskirche zum Abendbummel von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

Wir laden ein zu einer Ausstellung von Scherenschnitten zum Tiermärchenbuch „Glück…Glück…Glück…“.

Holen Sie sich eine Postkarte mit Blüten-Bildern und Sprüchen aus den Psalmen.

Und es gibt wie immer Gelegenheit zum stille werden und zum Gebet.

Herzlich willkommen! 

 

 

Kirchenfenster-Wette

Wir wetten, dass es die Neckargemünder schaffen, zu den Kirchenfenstern die Texte aus der Bibel mit der Hand zu schreiben… bis zum Ostersamstag 2018.

Alle Fenstergeschichten sind in Arbeit!!




 

 Vergangene Termine:

Frühling in der St. Ulrichskirche - 4 Stationen zum Frühling